top of page

LION roars - Spiritual Warfare

Aktualisiert: 15. Juni

For though we live in the world, we do not wage war as the world does.

2 Corinthians 10:3


Wir leben in einer Welt wer wir gerade viel Krieg erleben. Aber oftmals hören oder sehen wir diesen Krieg nur von weitem. Und konzentrieren uns dann wieder auf uns.

2 korinther sagt es ganz deutlich wir kämpfen einen anderen Kampf den die Welt kämpft.


Wir als Brüder und Geschwister kämpfen einen Kampf.

Fragst du dich gerade was für ein Kampf soll das sein? Uns geht es doch gut. Ich habe doch alles was ich brauch. Geh doch in Jugendkreis und Gottesdienst einmal die Woche.


Ich sage dir wenn du wie ich gerade in einem Kampf bist. Dann schreib mich an und wir können darüber reden.



Spiritual Warfare is REAL!

Ich bin ja jetzt schon seit knapp seit 1 1/2 Monaten hier. Und ich kämpfe.

Der Löwe des Teufels lauert um mich herum. Er knurrt und schleicht bereit fletschend zum Angriff um mich herum.

Wir brauchen den Heiligen Geist, Gott und Jesus.

Ich durfte erleben wie es ist zurück kommen von wo ich gestartet bin. Vieles ist nicht einfach und nicht so erwartet wie ich es mir vorgestellt habe. Freunde die da waren sind nicht mehr da wie sie waren. Vieles unerwartet und doch ein Segen.

Der Kampf ist also real.

Long distance Relationship, Spiritual Life und Arbeiten kämpfen mit mir. Aber ich sage euch ich geben nicht auf.

Und was ich erlebt habe in diesen Monaten hier ist ein Segen des Lernens, Aufstehen, Dranbleiben und Leben.


HOLY GHOST come! Bring Fire!

Ich war ganz klar in einem tief. Habe mich verlaufen in Arbeit, FIlmen und Sport.

Ich durfte zu einer besonderen Person zu besuch sein. Sie zieht um und kann jetzt nicht mehr ganz so nah sein. Sie war seit Jahren mit mir unterwegs und kennt mich.

Wir saßen in einem Wohnzimmer voller gerümpel und voll gepackten Kartons bereit für den Umzug.

Alles was es gebraucht hat war eine Begegnung des Heiligen Geistes zu zwei Menschen die schweres durchmachen und auf Gott vertrauen.

Erlösende Gespräche wie Grabsteine wegrollen. The Holy Spirit was there i can tell you. Es war Kraftvoll und ich spürte wie er wirkte genau im Moment. Der Löwe der mir Wunden zufügt und mich dazu brachte hier mal da auf seine Seite zu kommen. War nun angekettet und wurde mit einer unmenschlichen Kraft weggezogen. Alles was ich aufgebaut hatte drohte durch ihn zu fallen.

Doch der Schatten hinter mir wurde größer und größer. Der Heilig Geist tat was er viel zu wenig tut. Weil ich es nicht zugelassen hatte. Doch jetzt blicke ich in die Zukunft mit Augen eines Kriegers und weiß wie sehr ich seine Nähe brauche.



IHR BRAUCHT MEHR DAVON! 

Ich kann euch sagen was für uns unvorstellbar ist wird für ihn Vorstellbar und zur Wahrheit weil er es kann. Unser Problem wir haben alles und wollen es nicht zu lassen. Ich will dich ganz besonders dich ermutigen dein Herz zu öffnen und zu brechen. Breche nieder und kniee vor deinem Herr dein Gott las ihn wirken und mache Raum für IHN.




Ich weiß ich bin nicht allein wenn es auch so scheint. Seit auf der Hut und lasst nicht alles an euren Verstand heran.

grüßle euer Jona 

24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page