top of page

Vibrant Prayer & Communitys, Worldview´s, Discovery Groups

Pride of Zion, prophets spoke

Our Messiah flesh and bone


You alone are worthy to open

up the sroll

Like a lamb, You suffered, but

the Lion has arose

Hail, hail Lion of Judha


LION- Branden Lake, Elevation Worship


GO-Conference,

eine Konferenz die seinem Namen gerecht wir.

Eine Zeit der Vorbereitungen, des Trainings und des Ausrüsten. Es ging wirklich los. Ich war voller Vorfreude und doch etwas angespannt was mich erwarten wird.

Die Stärke des Gebets war ein Segen der Letzten Wochen vor allem die Zeit mit Freunden, Familie und Gemeinde. Jetzt zu sehen wer wirklich meine Familie sein wird im kommendem Jahr war ein wahrhaftiger Segen. Und kam völlig unerwartet!!


Volles Programm! Workshops und viele Speaker die genau die richtigen Worte getroffen haben.

English war ein großer eingewöhnungspunkt. Ich habe mich aber irgendwie daran schnell gewöhnt . Ein voller Tag fing mit dem Frühstück an um 7:00 Uhr. 35 Menschen denen man zuhören konnte. Ich bin ja nicht so ein Morgenmensch aber ich denk daran muss ich mich gewöhnen. Für das kommende. 7:45 Uhr ging es dann wie jeden morgen weiter mit etwas Worship von unseren Schweizern und Norman😁 zu ein paar Worten vom Tagesleiter zum Beginn der GO-Online.

Internationaler Worship, intensive Themen wie WHO AM I?, WHY ARE WE HERE?, VIBRANT COMMUNITY, HOW TO BE A FOLLOWER OF JESUS?,LEAST REACHED und GOSPEL OF THE KINGDOM & COMMISSIONING.


Dann kamen die wunderbaren DISCOVERY GROUPS. Wir wurden in Kleingruppen gesteckt. Die internationale Gesellschaft war sehr sehr spannend. Indien, Bulgarien, Niederlande, Süd Afrika, Nord Korea und zwei Deutsche ( Florian & Ich ). Das Ziel dieser Gruppe war es, sich auszutauschen und sich darauf vorzubereiten auf das was uns erwartet.


"When planning for a year, plant corn. When planning for decade, plant trees. When planning for a life, train and educate people."

Chinese Proverb


Wir trafen uns jeden Tag um die selbe Zeit. Wir intensive Gespräche über:

  1. Emotionl Intelligence (Emotionale Intelligenz)

  2. Cultural Intelligence (Kulturelle Intelligenz)

  3. Worldviews 1 (Weltansichten 1)

  4. Worldviews 2 (Weltansichten 2)

  5. Transition and the CALL & COST (Übergang von Kulturen, den Ruf Gottes & die Kosten)


Nach diesen Gruppen gab es meistens Essen. Essen war so das, ich sag mal das dritt Wichtigste in der Woche. Gemeinschaft zu haben, sich kennenzulernen. Zu reden, zuzuhören und zu beten!

Es war meistens so das man sich zu jemandem neuen dazugesetzt hat um wirklich fast jeden mal von den 35 Personen und mehr mal was zu hören. Auch dort waren einige internationale Gäste am Start die in OM Deutschland stationiert sind.

Allerdings und wirklich ernsthaft war das Kaffee trinken! Kuchen und Kaffee wurde gefeiert.

Ich habe viele Leute getroffen wie z.b. den Organisator von Sportslink der für Europa zuständig ist oder EX-Fußballprofis und viele sehr sehr liebevolle Menschen die besondere Geschichten erlebt haben und erleben werden.



Kaum zu glauben! So viel Input in einer Woche habe ich wirklich noch nicht so oft erlebt!

Aber eines kann ich sagen ich denke all diese Menschen haben sich für eine Aufgabe entschieden und fragten sich wie es sein wird diesen Schritt wirklich zu wagen. Ein Follower of Jesus in a Vibrant Community zu sein!

Das ist das was OM ist FAMILIE die eine lebendige Gemeinschaft über die sich über die weite Welt zieht. Und wirklich die Nachfolge lebt wo es schwieriger oder einfacher ist auf dieser Welt.


Wir (35 Menschen aus Deutschland) haben uns entschieden ein Teil dieser Familie zu werden.

Brüder und Schwestern dieser Community haben uns geholfen ein großen Schritt zu machen und Teil davon zu werden.

Ich bin jetzt ein Teil davon! Und jeder andere der sich entschieden hat.



Ich bete für meine Brüder&Schwestern die schon im Flieger sitzen und die Anspannung nicht mehr aushalten. Für die,die erst gehen werden oder schon längst im Einsatz sind!!

Seid behütet und gesegnet auf eurem Weg! Habt keine Angst der Herr unser Gott ist ein Gott der jeden einzelnen von uns SIEHT!!




Kickern, Kartenspiele und viel Gemeinschaft wurden gefeiert. Aber richtig gefeiert!!!


DANKE an alle die ich kennenlernen durfte! Es war eine sehr inspirierenden Woche. Eine sehr intensive und auch lustige!

Grüße gehen raus an alle!



Insbesondere an NORMAN du hast uns belebt!!








59 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

The Final

Spenden?!

תגובות


bottom of page